Liebe Pati­en­tinnen, liebe Patienten,

gerade im Winter ist es besonders wichtig, etwas zur allge­meinen Stärkung des Immun­system zu tun.

Damit Sie gesund durch den Winter kommen, empfehlen wir neben ausge­wo­gener Ernährung, Probiotika für den Darm und Einnahme von Vitamin D und marinen Omega 3‑Fettsäuren und Vital­stoffen nach Spie­gel­be­stimmung zusätzlich folgende Behand­lungs­mög­lich­keiten. Diese haben sich in der Vergan­genheit in der Praxis sehr bewährt.

  1. Pascorbin ( Vitamin C)-Infusionen
    1 Infusion alle 2–3 Wochen über den Herbst und Winter
  2. Indi­vi­duelle Mikro­nähr­stoff- und Vitamininfusionen
    1 Infusion alle 2–4 Wochen, in der Regel 10 Stück
  3. Eigen­blut­the­rapie mit homöo­pa­thi­schen Komplexmitteln
    8–10 Stück insgesamt 2–3x wöchentlich

Sprechen Sie uns gerne bei Interesse an.
Praxis-Tel. 0 22 43 — 35 27

Bleiben Sie gesund!

Herz­liche Grüße

Ihr Praxisteam

Dr. Ute Jachmann-Jahn